Midnight Special at Performing Arts Festival 2017

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ÉCOLEFLÂNEURS – Midnight Special
von und mit Elke Schmid, Thomas Schütt & Gästen

Freitag, 16. Juni 2017, 24:00 Uhr | VIERTE WELT

ÉCOLEFLÂNEURS lädt anlässlich des Performing Arts Festivals und im Rahmen der Reihe „Nicht gefördert #1,#2,#3“ ein, gemeinsam zur Geisterstunde zu flanieren.

Woraus besteht ein Gespenst?“, fragt Giorgio Agamben orakelnd und antwortet wegweisend: „Aus Zeichen oder, genauer, aus Signaturen, also aus jenen Zeichen, Chiffren, Monogrammen, die den Dingen von der Zeit eingeprägt werden.“ – ÉCOLEFLÂNEURS bietet einen Wandel durch die Nacht von Freitag auf Samstag an wandlungs- und handlungsreichem Ort, auf den Spuren des vergangenen Tages, entlang den Vorzeichen der andauernden Nacht.

Eine außergewöhnliche Lektüre in den Straßen rund ums Kottbusser Tor – zu Fuß und um diese Uhrzeit wirklich einmalig.

Es flanieren: Joel Hacka, Katja Kettner, Mehdi Moinzadeh, Elke Schmid, Thomas Schütt.

Verbindliche Anmeldung bis Freitag, 13 Uhr, unter karten@viertewelt.de


ÉCOLEFLÂNEURS – Midnight Special
by and with Elke Schmid, Thomas Schütt & guests

Friday, 16. June 2017, 24:00 p.m. | VIERTE WELT

On the occasion of the Performing Arts Festival and in the frame of „Nicht gefördert #1,#2,#3“ ÉCOLEFLÂNEURS will be inviting for some dandering at the witching hour.

What is a specter made of?“ asks Giorgio Agamben prognosticating and gives himself the pathbreaking answer: „Of signs, or more precisely of signatures, that is to say, those signs, ciphers, or monograms that are etched onto things by time.“ – ÉCOLEFLÂNEURS will be offering a versatile and action-packed stroll through the night from Friday to Saturday, following the tracks of the past day, orientated on the signatures of the continuing night.

An extraordinary reading in the streets around Kottbusser Tor – on foot and really unique at this specific time of the night.

Dandering with you: Joel Hacka, Katja Kettner, Mehdi Moinzadeh, Elke Schmid, Thomas Schütt.

Binding registration until Friday, 1pm: karten@viertwelt.de

Learn more: https://performingarts-festival.de/2017/programm/produktionen/reihe_ohne_geld_nicht_gefoerdert_1_322/

Druck            research_stempel-2 Vierte Welt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s